logo
linie
armin

Ganz klassisch über die Musik zur Veranstaltungstechnik gekommen, übe ich diesen schönen und spannenden Beruf nun schon seit meinem 19. Lebensjahr aus.

Während die Anfangsphase parallel zum Studium der Kunstgeschichte verlief, schloss sich 1995 eine Festanstellung als verantwortlicher Veranstaltungstechniker der neu gegründeten Karlstor GmbH in Heidelberg an.

Seit 1998 betreue ich als Freiberufler eine große Anzahl verschiedener Veranstaltungen und Events aus den unterschiedlichsten Bereichen. Neben Musikproduktionen, live und im Studio, umfasst das auch die Fachgebiete Theater, Konferenzen, Tagungen, Film und vieles mehr. Dabei wird von meinen Kunden meine Zuverlässigkeit und die hohe fachliche Kompetenz sehr geschätzt.

Es kommen auch heute noch immer wieder neue, interessante Tätigkeitsfelder mit hinzu. So führe ich z.B. seit einiger Zeit Produkttests und Workshops beim bekannten Musiker-Onlinemagazin Amazona durch.